Neulich im Regenbogenland

Hier ist Platz für Gedichte und Geschichten (bitte ausschließlich eure eigenen)
Benutzeravatar
Anja und ihre Erna
Beiträge: 1257
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 13:16

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon Anja und ihre Erna » So 7. Mai 2017, 15:58

Liebe Sanne :smilie_love_351:

ich freu mich sehr über deine wunderschöne Geschichte :heart:
Sie geht ans Herz...wie süß die Vorstellung ist,dass alle zusammen unterwegs sind :wub:
Dankeschöööön liebe Sanne und noch einen schönen sonnigen Sonntag.

Liebe Grüße Anja

sanne
Beiträge: 727
Registriert: Di 26. Jan 2016, 19:54
Wohnort: lehigh acres, florida

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon sanne » Mo 8. Mai 2017, 16:56

Danke, :smilie_schild_033: , ihr lieben, es freut mich wenn euch die geschichte von unserern
Engelchen gefallen hat. :smilie_love_351:

Nochmals :heart: lichen dank fuer euer postives feedback


Liebe gruesse und danke schoen
Sanne

In jeder Traene lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht, das weiterlebt

Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 5751
Registriert: Do 12. Mai 2011, 23:08

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon Andrea » Di 20. Jun 2017, 11:12

Es war ein lauer Abend im Regenbogenland, die meisten Engelchen saßen in der Milchbar bei Moritz und Otze um die köstlichen Erfrischungsgetränke zu genießen. :joyful: Die Regenbogenfreunde saßen dabei gemütlich in der Runde und warteten auf Baerle, Muggel, Ronja, Bugsy, Kirby, Caprice, Baghira, Amy und Cynthia. :blink:

Es dauerte auch nicht lange bis die Freunde von der Knisterwolke zurückkamen. In ihren Äuglein konnte man sofort erkennen, dass sie sehr traurig waren. :-(

Montecore, Bayou, Allondra, Mogli, Dylan, Moritz, Otze, Erna, Ozra, Oya, Goli, Vanessa, Lucy, Lara, Gräuli, Rita, Lenny, Mika, Marie, Miezlein, Timo, Linus, Noah, Kasimir, Alvaro, Glückskeks, Camillo, Peppone, Sophie, Eponine, Yvetta, Minka. die drei süßen Mäusejungs, Larra, Wika, Ludwig, Minka, Lisa, Lotti, Mikey, Rrruudi, Urmel, Tommy und Gina fragten sofort besorgt, was mit Kiki los ist. :errm:
Baerle, Muggel und Ronja antworteten leise. Es tut uns sooo leid und wir sind so traurig, aber Kiki wird es leider nicht schaffen. :smilie_tra_077: Unsere geliebte Sanne :wub: und unser geliebter Tom :wub: machen sich mit Kiki gerade am Weg zum Tierarzt. Der süßen Kiki geht es so schlecht und sie soll nicht leiden. :smilie_tra_151:

Die Freunde waren bestürzt, alle hatten sie mit Baerle und Co gehofft, aber leider half diesmal das viele Pfötchen drücken nichts. :smilie_tra_077:

Die Regenbogenfreunde brauchten ein paar Minuten diese traurige Nachricht zu verdauen :-( , dann mussten sie sich auch schon auf den Weg machen um die liebe Kiki :smilie_tier_117: von der Regenbogenbrücke abzuholen. :blink: Baerle, Muggel, Ronja, Bugsy, Kirby, Caprice, Baghira, Amy und Cynthia nahmen ein Fernrohr mit um Kiki schon von der Ferne zu beobachten. :blink:
Baerle sagte leise, schaut mal, unsere süße Kiki hat soeben die Brücke betreten. :angel: Alle Engelchen hielten den Atem an, sie wollten Kiki, wenn sie kommt nicht gleich erschrecken. ;-) Aber es dauerte bis man zarte, tapsige Katzenschritte auf der Regenbogenbrücke wahrnehmen konnte. Dann auf einmal blieb Kiki stehen und schaute sich um. :wondering: In diesem Moment riefen Baerle, Muggel und Ronja ganz zärtlich Kikis Namen. Kiki spitze ihre Öhrchen und sofort entspannte sich ihr hübsches Gesicht. Ein paar Schritte noch und dann hatte es Kiki geschafft. Sie war gut im Regenbogenland angekommen! :angel:

Baerle, Muggel, Ronja, Bugsy, Kirby, Caprice, Baghira, Amy, Cynthia und alle Engelchen begrüßten Kiki herzlich :heart: und
umarmten sie zärtlich. :smilie_love_351:

Kiki fühlte sich sofort in der bunten Fellnasenrunde :smilie_tier_124: :smilie_tier_117: :smilie_tier_124: :smilie_tier_117: wohl und sie spürte, wie es ihr mit einem Schlag besser ging. ;-)
Die Regenbogenfreunde fragten die hübsche Katzendame ob sie Hunger hatte. Jaaaa rief Kiki, aber bitte kein Diätfutter :unsure: , hier riecht es nämlich so köstlich. :joyful: :kissing:
Baerle, Muggel, Ronja, Vanessa, Lucy, Bayou, Rrruudi und alle anderen Regenbogenfreunde mussten lachen. Oh nein, habe keine Sorge, hier brauchen wir dieses gesunde Futter nicht mehr. :w00t: Kiki war glücklich und als sie eine riesengroße Portion gebratene Hühnchenbrust verdrückte, mixten ihr Moritz und Otze ein köstliches Milchshake. :D

Als Kiki satt war, nahm sie Baerle zärtlich in seine Pfötchen :kuss: und flüsterte ihr ins Ohr. Komm ich zeig dir alles und dann gehen wir mit Muggel, Ronja, Bugsy, Kirby, Caprice, Baghira, Amy und Cynthia zur Knisterwolke um unserer geliebten Sanne und unserem geliebten Tom eine Botschaft zu schicken :heart: , damit sie wissen, dass du gut bei uns angekommen bist. Kiki war erleichtert, denn sie wusste wie riesig der Schmerz bei ihren geliebten Erdenmenschen :wub: Sanne und Tom war und ist. :smilie_tra_151: :smilie_tra_149: Lange hielten sich die Freunde noch auf der Knisterwolke auf, ganz fest dachten sie an Sanne :heart: und Tom :heart: , doch dann fielen ihnen vor Müdigkeit
schon ihre Äuglein zu :sleeping: und so huschten sie schnell alle gemeinsam in ihre kuscheligen Wolkenbettchen. Kiki nahmen sie dabei ganz zärtlich in ihre Mitte. :kuss: :smilie_love_351:
Nicht jede Hand die ich hielt hatte es verdient.
Aber jede Pfote!

Montecore
Beiträge: 319
Registriert: Di 10. Nov 2015, 11:21

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon Montecore » Di 20. Jun 2017, 11:25

Oh wie schön, liebe Andrea :heart: :wub:

Vielen Dank für diese rührende Geschichte :smilie_schild_033:

Ich sehe die kleine Kiki vor mir, wie Sie mit unseren Englchen futtert :blush:

Für Kiki und Ihre neuen Freunde :kerzeweiss:

Benutzeravatar
r.steglitz
Beiträge: 82
Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:32
Wohnort: Magdeburg

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon r.steglitz » Di 20. Jun 2017, 17:09

ach Andrea,
wie schön hast du das geschrieben. Eine Kerze für Kiki :kerze2:

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1926
Registriert: Di 8. Mär 2011, 21:11

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon Olli » Di 20. Jun 2017, 17:11

:wub: danke andrea :wub:

sanne
Beiträge: 727
Registriert: Di 26. Jan 2016, 19:54
Wohnort: lehigh acres, florida

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon sanne » Di 20. Jun 2017, 17:25

Liebste andrea,

Ich danke dir so sehr, einfach danke, :bawling: :bawling: :bawling:

Fuer unsere geliebte kiki, fuer unseren augenstern


:heart: :kerzeweiss: :heart:


In tiefer trauer
Sanne und Tom

In jeder Traene lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht, das weiterlebt

Benutzeravatar
Fiona
Beiträge: 2211
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 00:56

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon Fiona » Di 20. Jun 2017, 23:45

Liebe Andrea :heart:

:smilie_schild_033: :smilie_schild_033: für diese so schöne einfühlsame, wenn auch traurige Geschichte, sie hat den Schmerz
aufgefangen, den wir alle empfinden, dass die süße Kiki nicht mehr unter uns ist :smilie_tra_151:
Danke :smilie_love_351:

Fiona

Benutzeravatar
Fiona
Beiträge: 2211
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 00:56

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon Fiona » Di 20. Jun 2017, 23:50

Liebe Andrea :heart:

:smilie_schild_033: :smilie_schild_033: für diese so einfühlsame schöne Geschichte. Sie hat den Schmerz aufgefangen, den
wir alle empfinden, dass Kiki ins RBL gehen mußte :smilie_tra_151: Kiki, es soll Dir gut gehen im RBL :kuss:

Herzlichst :smilie_love_351:

Fiona

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 1387
Registriert: Di 8. Mär 2011, 20:43
Wohnort: Erfurt

Re: Neulich im Regenbogenland

Beitragvon Susanne » Mi 21. Jun 2017, 19:06

Liebe Andrea,

Du hast so schön und einfühlsam geschrieben :smilie_tra_151: :kissing: .
Ich glaube sie alle vor mir sehen zu können, die Liebsten, die wir gehen lassen mussten.

Tausend Dank dafür.

Susanne (mit Moritz und Ötzchen im Herzen :heart: ).


Zurück zu „Gedichte und Geschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste