Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Hier könnt ihr euch über den letzten Weg eurer Katze austauschen und Trost finden
Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 1451
Registriert: Di 8. Mär 2011, 20:43
Wohnort: Erfurt

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon Susanne » Do 6. Jul 2017, 16:24

Liebe Maritta, liebe Evi,

es ist so goldig von Euch, dass Ihr mir Mut und Trost zusprecht. Ich hoffe und wünsche mir ja auch, dass mein "junger Hüpfer :hurra: " ganz, ganz alt wird. Wie alt ist Susi jetzt? Und wie geht es ihr gesundheitlich - vor einiger Zeit sah es ja einmal nicht so gut aus :errm: ?

Leider ist Ceddi niemand, der gerne Wasser in Reinform schlabbert. Man muss es ihm schon in einer verdreckten Pfütze, einem Teich voller Grünzeug - oder in der Badewanne mit tropfendem Wasserhahn schmackhaft machen. Ich habe jetzt einen Trick gefunden, damit er mehr Flüssigkeit zu sich nimmt: Ich "verlängere" sein Nassfutter, so dass es quasi ein Suppenimbiss ist :whistling: . Und er nimmt es tatsächlich an, auf dem Teller bleibt nichts zurück.

Seid mit Euren liebsten Katzen - und dem vermittelten Wellensittich :joyful: - ganz herzlich gegrüßt :smilie_love_351: . Und gute Besserung für den armen Quero :wizard: .

Susanne

Benutzeravatar
mirela
Beiträge: 1124
Registriert: Do 19. Mai 2011, 22:50

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon mirela » Do 6. Jul 2017, 18:37

Liebe Susanne
Wir meinen, dass alles für immer bleiben soll so wie bis jetzt war und denken nicht gerne darüber, dass dieser Verlauf nicht zu stoppen ist. Leider!
ich finde von dir mutig dich der Realität zu zustellen...aufmerksame Augen und die Gedanken darüber, dass eines Tages doch so weit wäre... Cedric wird bestimmt noch eine Weile dich begleiten...und würde sich nicht anders wünschen als dass du immer dabei bist...so sollte Freude und Glück auch aussehen.
Genieße noch diese Zeit...der kleine kann noch so viel zurückgeben...und wenn so weit wäre würde mit Moritz auf eine Wolke sitzen, runterschauen und sagen...du, Moritz, gell, die Susanne... :heart: ...da wäre ziemlich viieeel zu erzählen...
:heart: mirela
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man sieht es kaum, denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein, war Teil von unser Leben,
drum wird dies eine Blatt allein, uns immer wieder fehlen.

Benutzeravatar
Maritta&Evi
Beiträge: 3925
Registriert: Sa 22. Jun 2013, 07:36
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon Maritta&Evi » Mi 9. Aug 2017, 09:39

Hallo Susanne,
wie geht es deinem Cedric?
Ich wünsche dir so sehr das er noch lange bei dir sein darf und du diesen Schmerz der Trauer noch lange nicht spüren musst.

Alles Liebe für deine Zukunft,
bleib so wie du bist.
Danke für alles.
Liebe Grüße
Maritta und Evi
Tiere weinen tränenlos, sonst hätte die Welt einen Ozean mehr. (Unbekannt)
:heart: Bild :heart:

maximargret
Beiträge: 2329
Registriert: Di 8. Mär 2011, 21:26

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon maximargret » Mi 9. Aug 2017, 16:44

Liebe Susanne,
magst Du uns vielleicht eure Geschichte erzählen? So von Anfang an... :wizard:
Du müsstest ja nicht alles an einem Tag schreiben. :angel:
Ich würde mich sehr darüber freuen! :wub:

Liebe Grüße
Margret
Dass einmal das Wort Tierschutz erschaffen werden musste, ist eine der
blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung. Theodor Heuss

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 1451
Registriert: Di 8. Mär 2011, 20:43
Wohnort: Erfurt

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon Susanne » Mo 14. Aug 2017, 18:39

Liebe Margret,

ganz herzlichen Dank für Deine Anregung.
Dafür muss ich aber in der Stimmung sein, und dann werde ich Cedrics und meine gemeinsame Geschichte vermutlich erst einmal komplett für mich (und ihn) schreiben, in Word, bis ich zufrieden bin und die Version meinen Vorstellungen entspricht. Dann stelle ich das Ganze auch gerne hier im Forum ein, wie damals Moritz´Abschiedsbrief.

Noch geht es Ceddi glücklicherweise ganz gut, auch wenn er schon ein bisschen wie ein "älterer Herr :errm: " herüberkommt. Besonders beim Springen auf die Fensterbank - da reicht nicht mehr eine Hopser, sondern mein Großer hängt sich mit den Krallen oben in den Flachheizkörper ein und macht einen Klimmzug :w00t: . Aber sonst - alles gut!

Viele liebe Grüße an Dich und Paul :kissing: :smilie_tier_117: .

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2016
Registriert: Di 8. Mär 2011, 21:11

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon Olli » Mo 14. Aug 2017, 19:07


Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 1451
Registriert: Di 8. Mär 2011, 20:43
Wohnort: Erfurt

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon Susanne » Mi 16. Aug 2017, 19:23

Lieber Olli,

ich habe Tränen gelacht :D .
Der kleine Trenker-Ceddi liegt derweil auf dem Schuppendach - nach mühsamer Besteigung der Fensterbank - und genießt den Fernblick ins "Tal".

Liebe Grüße an Dich und Deine "Gipfelstürmerinnen" Zicke und Neechee :smilie_tier_117: :smilie_tier_124: .

Benutzeravatar
r.steglitz
Beiträge: 111
Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:32
Wohnort: Magdeburg

Re: Geliebter Cedric - naht der Abschied?

Beitragvon r.steglitz » Di 17. Okt 2017, 20:46

Hallo Susanne,
ich kenne das auch zu Genüge. Um ehrlich zu sein beschäftige ich mich so oft mit der Frage, was wird sein wenn Lisa, Karli, Anni, Felix nicht mehr sind. Lisa ist so ungefähr 9 und Karli wird 9 Jahre. Er ist so groß und schwer (8,5 Kg). Wir merken auch bei Karli, dass er manchmal schon etwas Probleme hat mit dem Springen auf die Fensterbank. Dann mache ich mir mal so meine Gedanken und bekomme kurz wie ein Herzrasen. Wir können es leider nicht aufhalten. Der Cedric wird euch sicher noch eine lange Zeit begleiten, aber ich kann dich nur zu gut verstehen. 12 Jahre ist er jetzt und man stellt sich die Frage, wieviel Zeit bleibt uns noch. Jeder Mensch der sich verantwortlich für ein Lebewesen fühlt stellt sich die Frage. Ich wünsch euch noch eine lange Zeit allen zusammen.
L.G. Rene


Zurück zu „Vorbereitung auf den Abschied“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast