Abschied

Abschied ist ein schweres Wort
Es heißt, ich muss für immer fort
den Beginn meines Lebens will ich nicht mehr sehn.
Doch, muss ich jetzt für immer gehn.
Verschwendet nicht die Zeit zu fragen.
Oh Gott was ist da nur geschehn??
Denn ich kann mich nicht beklagen.
Hatte dank euch ein restliches Leben, das war noch so schön.
Eine Freundin, die mich glücklich machte!
Eine große Familie, die immer an mich dachte!
Bitte weint nun nicht, tragt mich im Herzen.
Eines Tages, werden vergehn eure Schmerzen.
Es ist nun Zeit, auf mich wird gewartet.
Die Schritte über die Brücke werde ich nun wagen.
Doch eines wird irgendwann geschehn.
Ich freue mich darauf
dass wir uns als Engel wieder sehn!!

(Autor: Diana)

  .:Home:.

.:zur Übersicht:.